Clausthal, den 23. Mai 2015

Ausblick auf 2015 ... Save the Date

Mit drei ausverkauften Konzerten hat sich das HarzClassixFestival auch in seinem zweiten Jahr erfolgreich bewährt. Herausragende Konzerte mit jungen, internationalen Künstlern und weltweit gefeierten Virtuosen wie Albrecht Mayer und Mischa Maisky haben wieder rund 1.500 Musikfreunde in die Oberharzer Spielstätten gelockt. Erfreulicherweise hat sich die Zahl junger Konzertbesucher, die das Schüler-/Studententicket nutzen, auf knapp 200 gesteigert. Unser Ziel, die Jugend für klassische Musik zu begeistern, wird auch in diesem Jahr durch das Classix-Abonnement gefördert. Junge Musikfreunde können sich den Besuch der drei Konzerte für 9,99 Euro sichern.

 

Aber nicht nur das Konzertgeschehen hat sich erfreulich verstetigt, auch das Kuratorium zur Förderung von Musik im Harz hat guten Zuspruch erhalten. Eine weiter steigende Zahl von privaten und institutionellen Unterstützern bildet eine breite und solide Basis für die Arbeit des Vereins. Die Beiträge der Mitglieder, der Kartenverkauf und beachtliche Sponsorenbeiträge haben in 2014 auch für einen wirtschaftlich erfolgreichen Abschluss gesorgt. In der Mitgliederversammlung am 28. Mai wird ausführlich darüber berichtet. Am selben Tag wird das Programm für den Herbst 2015 in einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Auch im dritten Jahr feiern wir ein Festival mit einem Mix aus herausragenden, internationalen Solisten, einem renommierten Orchester und viel versprechenden Nachwuchskünstlern. Die Konzertreihe 2015 startet mit dem Eröffnungskonzert am 19. September in der Marktkirche zum Heiligen Geist. Die Deutsch-Chinesische Kulturbrücke wird im zweiten Konzert am 24. Oktober wieder in der Aula der TU Clausthal beschritten. Im Pulverhaus der Firma Sympatec findet das Festival dann am 28. November den Abschluss der diesjährigen Saison. Das Geheimnis, welche Klassik-Stars auf Albrecht Mayer, Evgenia Rubinova, Lily und Mischa Maisky folgen, wird erst auf der Pressekonferenz bzw. in der Mitgliederversammlung aufgelöst. Die Konzerttermine sollten Sie sich dennoch bereits vormerken ... wir freuen uns auf Sie!

 

Eröffnungskonzert 2014 | Evgenia Rubinova
mit der Bayerischen Kammerphilharmonie
unter der Leitung von Albrecht Mayer in der Marktkirche zum Heiligen Geist, Clausthal
 

Nan Li (Sopran) beim Deutsch-Chinesischen Musikfest 2014 in der Aula der TU Clausthal 

 

Abschlusskonzert 2014 | Mischa Maisky im Pulverhaus der Firma Sympatec, Clausthal

 

alle Fotos © Andre Bertram 

  

 

 

diese seite per email versenden

diese seite auf facebook teilen

Kuratorium zur Förderung der Musik im Harz e.V. | info@harzclassixfestival.de