Aula der TU Clausthal

Musikfest

"Best of Sinovaria"

Samstag, 27. Oktober 2018

Aula der

Technischen Universität Clausthal

 

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Einlass/Abendkasse: ab 19:00 Uhr

 

MORITZ WOLFF, ANTONIA MILLER,

SHENGLONG LI, EVGENY KONNOV (alle Klavier)


BEARGAR STEIRAR DUO:
THERESA SCHÖLL & ANNA SCHRATT
(Steirische Harmonika)


LUZ AMOI:
STEFAN PELLMAIER
(Akkordeon, Marimba, Vibraphon, Percussion)

JOHANNES CZERNIK (Gitarre, Klarinette, Saxophon, Gesang)

MANUELA SCHWARZ (Hackbrett, Harfe)

STEFANIE PELLMAIER (Geige)

DOMINIK HOGL (Bässe)

 

 

Besonderheit

 

Das Musikfest in der Aula der TU „Best of Sinovaria“ widmet sich jungen Musiktalenten mit dem Brückenschlag vom Fernen Osten zum Freistaat Baiern, wo sie aufgewachsen sind oder studieren, wie u.a. der inzwischen bereits bekannte Pianist und Gewinner (1. Preis) des diesjährigen Maria Canals-Wettbewerbs in Spanien: Evgeny Connov. Als Übergang zur bayerischen traditionellen Musik spielen uns dann mit dem Beargar Steirar Duo zwei junge Harmonikavirtuosinnen auf und leiten weiter zur populären bayerischen Musikgruppe LuzAmoi.

 

 

Programm

 

Kompositionen von GINASTERA
Danzas Argentinas

Chopin

aus den Préludes

LISZT
2. Rhapsodie

STRAWINSKY

Petruschka

LUZ AMOI

Adlerwirt, Kratzerlauf, Bergleben,
Boarischer, Kirschblütenzeit

 

     

MORITZ WOLFF

 abcd  ANTONIA MILLER

 

 

 

 

 

     

SHENGLONG LI

 abcd  EVGENY KONNOV

 

 

 

 

 

 
 

BEARGAR STEIRAR DUO

 

 

 
 

LUZ AMOI

 

 

 

Sie wollen wissen, was Sie bei Luz Amoi erwartet?

Erleben Sie hier „Steilhang“ aus dem neuen Programm Kirschblütenzeit

 


 

 

Kuratorium zur Förderung der Musik im Harz e.V. | info@harzclassixfestival.de