Werkstattgespräch


Zum ersten Mal präsentieren die Verantwortlichen des HarzClassixFestival am Vortag des Abschlusskonzert ein "Werkstattgespräch" mit Gerhard Oppitz und dem künstlerischen Kurator des Festivals Hans-Christian Wille.

Hierbei erfahren interessierte Besucher am 22. November ab 19 Uhr im Pulverhaus der Sympatec GmbH mehr über Gerhard Oppitz und sein Konzertprogramm.

 

Für Inhaber von Konzertkarten ist der Eintritt im Kartenpreis enthalten.

Kuratorium zur Förderung der Musik im Harz e.V. | info@harzclassixfestival.de